PRODUKTIONS­TECHNOLOGE/-IN

Durch steigende Anforderungen in der Produktion sind die Unternehmen gezwungen ihre Prozesse zu verbessern um kostengünstiger, effizienter und zukunftsorientiert zu arbeiten. Um Optimierungen in die Praxis umzusetzen bedarf es an gut ausgebildetem Fachpersonal. Der Produktionstechnologe analysiert anfangs die Prozesse um Verbesserungspotential zu erkennen. Im Anschluss werden bestehende Abläufe überarbeitet, neue entworfen und diese schließlich erprobt. Um die effizienteste und bestmögliche Lösung zu erreichen ist die Zusammenarbeit mit Zulieferern, der Fertigung und der Entwicklung maßgeblich. Geht das Produkt nach der Optimierung in die Serie werden die Prozesse vom Produktionstechnologen weiter beobachtet und bei Bedarf angepasst und verbessert.

Das solltest du mitbringen:

  • (Fach-) Abitur
  • Begabung zur Durchführung von mechanischen und elektrotechnischen Prozessen
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik

Dauer der Ausbildung:

3 Jahre

SO STARTEST DU BEI STW DURCH

✓ Ausbildungsberuf gefunden
✓ Bewerbung per Post oder per E-Mail
✓ Deine Bewerbung hat uns angesprochen
✓ Einladung zum Bewerbungsgespräch
✓ Zusage: Du hast uns überzeugt

Interesse? Dann melde Dich bei uns.

Deine Bewerbung sendest Du gerne unter Angabe der Stellen-ID und des frühesten Eintrittstermins an bewerbung(at)wiedemann-group.com