eSYSTEMIZE

Um Antriebe und Energieversorgung des HV-Netzes, die LV-Verbraucher und die mechanischen Komponenten zu einem vollumfänglichen System für die mobile Arbeitsmaschine zu entwickeln, bedarf es noch weiterer funktionaler Gruppen. 
Der eSYSTEM Controller regelt das Ancillary- und Thermomanagement. Das Ancillary-Management ist eine fahrzeugspezifische funktionale Gruppe, welche die leistungsstärksten Verbraucher überwacht. Das Thermomanagement regelt die Kühl- und Wärmeprozesse im Fahrzeugsystem. Sie ist eine funktionale Gruppe, deren Bedarf mit extremeren Temperaturen exponentiell ansteigt.


RELEVANTE PRODUKTE

So individuell wie unsere Kunden sind auch ihre Anwendungsfälle aus verschiedensten Einsatzbereichen. Um die spannenden Umsetzungsszenarien anforderungsgerecht und ökonomisch zu realisieren, sind extrem robuste und flexible Produkte notwendig. Mit einem breit gefächerten Produktportfolio bieten wir die Grundlagen, hochspezifische Branchenlösungen umzusetzen.


CASE STUDIES

Wir sind stolz auf unsere Produkte und Lösungen. Aber erst in den Anwendungen unserer Kunden entfalten sie ihre ganze Innovationskraft. Ob vollvernetzt, hochautomatisiert oder sogar autonom arbeitend – mobile Maschinen sind erstklassige Ingenieurskunst. Benutzerfreundlichkeit, Komfort, Sicherheit und eine anwenderfreundliche Integration der Technologien in die Systemarchitektur der Maschine und ihrer übergeordneten Arbeitsprozesse stehen dabei im Mittelpunkt. Dank unserer Kunden freuen wir uns, hier eine kleine Auswahl von Anwendungsbeispielen präsentieren zu dürfen.