NGS

TECHNOLOGIEN

Der NGS ist ein Neigungs- und Gyroskopsensor mit einem CANopen Ausgang. Der Gyrosensor umfasst einen Messbereich von -50 … +50 °/s, der Neigungssensor von -180 … +180 °.

Mit dem NGS steht ein kombinierter Sensor zur Messung der Winkelgeschwindigkeit und der Beschleunigung  in drei Achsen zur Verfügung. Zusätzlich kann mit dem NGS auch die Neigung in Bezug auf die Einbaulage ermittelt werden. Die erfassten Werte werden digital über CAN-Bus (CANopen Protokoll) ausgegeben. Seine Robustheit, die hohe Genauigkeit und Langzeitstabilität sowie die einfache Installation und Inbetriebnahme prädestinieren den NGS für Regelungsprozesse von beweglichen Komponenten an mobilen Arbeitsmaschinen.