CONTROL

Unsere Lösungen ermöglichen die Realisierung der Fahr-und Arbeitsfunktionalität Ihrer mobilen Arbeitsmaschine hinsichtlich der spezifischen Anforderungen des Marktes. Dies geschieht durch die Ansteuerung hydraulischer, pneumatischer oder elektrischer Aktoren über Standardschnittstellen, wie beispielweise CAN bzw. digitale, analoge sowie PWM-Ausgänge aber auch durch einlesen von Sensordaten über Strom- und Spannungseingänge sowie CAN-, LIN- oder SENT-Eingänge. Die Skalierbarkeit unserer "Familien"-Baureihen und die Modularität der Controller ermöglichen die Umsetzung von einfachen zentralen bis hin zu komplexen dezentralen Steuerungsarchitekturen. Der Entwicklungs- und Pflegeaufwand wird durch das modulare Baukastenprinzip, den Lifecycle-Support und die Toolchain reduziert. Die Offenheit und freie Programmierbarkeit ermöglichen eine einfache Übertragung auf weitere Steuerungslösungen aber auch eine Wiederverwendung in weiteren Anwendungen. 


RELEVANTE PRODUKTE

So individuell wie unsere Kunden sind auch ihre Anwendungsfälle aus verschiedensten Einsatzbereichen. Um die spannenden Umsetzungsszenarien anforderungsgerecht und ökonomisch zu realisieren, sind extrem robuste und flexible Produkte notwendig. Mit einem breit gefächerten Produktportfolio bieten wir die Grundlagen, hochspezifische Branchenlösungen umzusetzen.


CASE STUDIES

Wir sind stolz auf unsere Produkte und Lösungen. Aber erst bei unseren Kunden kommen diese richtig zur Geltung. Ob digitalisiert, automatisiert oder elektrifiziert – die mobilen Maschinen begeistern immer wieder durch Innovationen. Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit und die Einbindung in Arbeitsprozesse stehen dabei im Mittelpunkt. Dank unserer Kunden freuen wir uns, hier eine kleine Auswahl präsentieren zu dürfen.