P01

TECHNOLOGIEN

Der P01 baut auf dem bewährten Drucktransmitter Typ M01 auf. Die integrierten elektronischen Schalter (NPN oder PNP) können ab Werk vorkonfiguriert werden. Alternativ gibt es ein Toolset, welches die Einstellung vor Ort beim Kunden ermöglicht

Speziell für den Einsatz in mobilen Arbeitsmaschinen ist der Druckschalter P01 konzipiert worden. Die EMV-Eigenschaften, sowie die Schock- und Vibrationsfestigkeit wurden auf dieses Einsatzgebiet ausgelegt. Dies ermöglicht den Einsatz in rauen Umgebungsbedingungen, wie sie z.B. in der Mobilhydraulik anzutreffen sind. Der P01 ist für Druckbereiche von 0...10 bar bis 0...1200 bar lieferbar, wobei im kompensierten Temperaturbereich eine Schaltgenauigkeit von 1% des Messbereichsendwertes erreicht werden kann. Die maximal zulässige Medientemperatur beträgt 150 ºC, die Umgebungstemperatur beträgt maximal 125 ºC. Die medienberührenden Teile sind aus Edelstahl (1.4548) gefertigt und gewährleisten in Kombination mit der verschweißten Dünnschicht-Messzelle höchste Medienkompatibilität. Optional kann eine Dämpfung in den Medienzugang integriert werden.